Barrierefreiheit

Wir setzen alles daran, eine Website bereitzustellen, die dem größtmöglichen Zielpublikum unabhängig von Technologie oder Befähigung zugänglich ist. Wir arbeiten aktiv an einer Verbesserung der Barrierefreiheit und des Bedienkonzepts unserer Website und erfüllen dabei viele der gängigen Standards und Richtlinien.

Diese Website strebt an, die Stufe „Double-A“ der Web Content Accessibility Guidelines 2.0 des World Wide Web Consortium (W3C) einzuhalten. Diese Richtlinien erläutern, wie Web-Inhalte für Menschen mit Behinderung barrierefreier werden. Durch die Einhaltung dieser Richtlinien wird das Internet für alle Anwender benutzerfreundlicher.

Diese Website wurde mit Code erstellt, der mit W3C-Standards für HTML und CSS konform ist. Die Website wird in aktuellen Browsern korrekt angezeigt und verwendet standardkonformen HTML-/CSS-Code, so dass sie auch von zukünftigen Browsern korrekt angezeigt wird.

Unser Text ist prägnant und verständlich geschrieben. Durch das Layout wird der Text auch für Screenreader gut lesbar. Beispiele sind Gliederungspunkte und aussagekräftige Überschriften.

Alle Texte können in der Größe angepasst werden. Falls die Schrift zu klein oder zu groß ist, um gut lesbar zu sein, können Sie sie mit Ihren Browsereinstellungen in der gewünschten Größe anzeigen.

Falls Sie in den Browsereinstellungen bereits eine Nichtstandard-Textgröße gewählt haben, wird die bevorzugte Größe ab dem Moment, in dem Sie die Website öffnen, sichtbar sein. Sie müssen sie nicht für jede Seite neu einstellen.

Bei der Wortwahl für Textlinks achten wir darauf, dass der Link :
  • eindeutig ist und Ihnen eine gute Vorstellung davon gibt, worum es sich bei der Zielseite handelt
  • unverwechselbar ist, sodass jeder Link, es sei denn, er führt auf dieselbe Seite wie andere mit derselben Wortwahl, anders ist
  • vollständig ist und keinen umliegenden Text benötigt, um seinen Zweck oder Kontext zu erläutern
  • prägnant und so kurz bzw. auf das Wesentliche reduziert wie möglich ist
  • schnell erkennbar ist, entweder durch Unterstreichung oder Darstellung als Schaltfläche.
  • Die gewählten Farben bilden einen guten Kontrast zwischen Text und Hintergrund, um die Anforderungen an die Lesbarkeit zu erfüllen. Wir vermeiden Kombinationen, von denen bekannt ist, dass sie von Menschen mit Farbfehlsichtigkeit schwerer zu erkennen sind.

    Auch wenn wir unser Möglichstes tun, um die akzeptierten Richtlinien und Standards für Barrierefreiheit und Nutzbarkeit einzuhalten, ist dies nicht immer in allen Bereichen der Website möglich.

    Wir sind stets auf der Suche nach Lösungen, mit denen wir alle Bereiche der Website gleichermaßen barrierefrei gestalten können. Sollten Sie zwischenzeitlich Schwierigkeiten beim Zugriff auf die Augustinus Bader® Website haben, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.